VERHALTENSVEREINBARUNGEN

 

               zur  GESTALTUNG  des  SCHULLEBENS          

               für  SCHÜLER, LEHRER  und  ELTERN

 

 Wir  SCHÜLER                                               

          - grüßen einander freundlich.

          - gehen nett miteinander um.

          - versuchen, auf die Mitschüler Rücksicht zu nehmen.

          - lachen niemanden aus.

          - streiten und raufen nicht.

                                                                 

          - arbeiten fleißig mit.

          - erledigen unsere Arbeiten gewissenhaft.

          - bemühen uns, den Unterricht und unsere Mitschüler nicht zu stören.

          - helfen einander.

          - versuchen, nichts zu vergessen.

 

           - spielen gemeinsam und schließen niemanden aus.

           - stoßen nicht und tun keinem weh.

           - werfen unseren Müll nur in die entsprechenden Abfalleimer.

           - passen am Schulweg gut auf.

           - verhalten uns im Bus leise und drängen nicht.

 

            - behandeln unsere Schulmöbel sorgsam.

            - geben auf die Schulsachen gut Acht.

            - beschmutzen die Wände nicht.

            - halten in der Garderobe Ordnung.

            - verlassen die WC-Anlagen sauber.

 

 Wir  LEHRER                               

            - wollen den Schülern Freude an der Schule vermitteln.

            - erziehen unsere Schüler zu höflichen und rücksichtsvollen Menschen.

            - halten die Schüler zu Ordnung und Sauberkeit sowie zum richtigen

              Umgang mit Einrichtungsgegenständen und Schulsachen an.

            - versuchen, sie zu denkenden, selbständigen Menschen zu erziehen.

            - haben für die Sorgen und Nöte unserer Schüler und Kolleginnen

              ein offenes Ohr und bieten einander unsere Hilfe an.

            - bemühen uns um ein gutes Gesprächsklima.

            - nehmen aktiv am öffentlichen Leben in der Gemeinde teil.

                                                                                     

  Wir  ELTERN

            - unterstützen die Lehrpersonen bei der Arbeit mit den Kindern.

            - schicken unsere Kinder ausgeruht und vorbereitet zum Unterricht.

            - versuchen, unseren Kindern die Verhaltensvereinbarungen näher zu

              bringen.

            - bemühen uns um ein harmonisches Miteinander.

            - wirken auf unsere Kinder ein, dass sie die Werte der Liegenschaften,

              Schulgebäude und Einrichtungsgegenstände zu schätzen wissen.

            - wünschen uns, dass die Würde jedes Kindes gewahrt wird.

 

Nach oben